VdS wählt neuen Vorstand

vds lambrecht logo quadratischDer Verband der Selbständigen Lambrechter Tal e.V (VdS) hat eine neue Führung. Bei der Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder die Unternehmerin Yvonne Schlutt
(Prowinberatung und Verkauf) zur ersten Vorsitzenden. Als zweiter Vorsitzender wurde Frank Wagner (Bautec Müller) gewählt. „Mit Yvonne Schlutt und Frank Wagner übernehmen zwei engagierte Selbständige das Ruder beim VdS. Ich freue mich sehr, dass es gelungen ist eine neue Führungsmannschaft zu finden und ich bin mir sicher, dass dem VdS eine gute Zukunft bevorsteht“, sagt Liliana Gatterer, die den VdS in den letzten Monaten kommissarisch führte. Die erste Veranstaltung für das Jahr 2017 steht auch schon fest. Gemeinsam mit dem Bürgermeister der VG Lambrecht, Manfred Kirr, lädt der
VdS zur After-Work-Party für die Unternehmer des Lambrechter Tals. Termin ist der 03. Februar 2017 um 18:00 Uhr in den Räume des Verwaltungsgebäudes der Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz), Sommerbergstraße 3 in Lambrecht.
Anmeldungen werden ab sofort unter info@bds-rlp.de oder 06321-9375141 entgegen genommen.

Advertisements